Schwimmflossen für Kinder: Kaufratgeber 2020

Mit Flossen können Kinder beim Schwimmenlernen unterstützt werden oder ihre ersten Erfahrungen mit Schnorcheln machen. In unserem Kaufratgeber bekommst Du alle Informationen, die Dir für einen qualifizierten Kauf noch gefehlt haben.

Hier stellen wir Dir zunächst fünf der besten Schwimmflossen für Kinder vor:

1. Flipper Kinderflossen 'SwimSafe'

flossen-fuer-kleinkinder

Empfohlenes Alter: 3-5 Jahre

schnorchelwelt-kauftipp
  • erstklassige Flossen für Kleinkinder ab Schuhgröße 22
  • hergestellt aus 100 % Naturkautschuk: weich und anschmiegsames Material
  • keine harten Plastikteile oder Schnallen die dem Kinderfuß schaden könnten
  • Größen: 22-24, 24-26, 26-28 und 28-30; Flossen fallen tendenziell klein aus
  • in zwei verschiedenen Farben erhältlich: Blau und Orange
  • von Pro Swim, einem der führenden Hersteller für Kleinkinder-Schwimmzubehör

2. Finis Flossen für Kinder 'Edge'

schwimflossen-fuer-kinder-finis

Empfohlenes Alter: ab 3 Jahren

  • hochwertige und strapazierfähige Flossen für Kinder ab einer Schuhgröße von 24
  • Schwimmflosse mit geschlossener Fußtasche: schonend für empfindliche Kinderfüße
  • von Profis für den Schwimmsport empfohlen: stärkt die Beinmuskulatur und mobilisiert die Sprunggelenke
  • sehr gute Preis-Leistung: Premium-Schwimmflossen zum Discountpreis
  • in vielen verschiedenen Farben verfügbar: Blau-Lila, Schwarz-Navy und Blau-Gelb, …

3. Cressi Kinder Schwimmflosse 'Rondinella'

creesi-kinder-flossen-rondinella

Empfohlenes Alter: ab Jahren

schnorchelwelt-preistipp
  • beliebte und lang bewährte Schwimmflosse für Erwachsene nun auch in Kindergrößen erhältlich
  • durch die langen Flossenblätter gelingt mit etwas Übung starker Auftrieb mit wenig Krafteinsatz
  • geschlossene Fußtasche, die angenehm zu tragen und schonend für Gelenke, Sehnen und Muskeln ist
  • Schwimmflosse ist aus leichtem und strapazierfähigen Material hergestellt und verspricht lange Lebensdauer
  • viele verschiedene Größen ab 29 verfügbar

4. Aqua Lung Kinder Schwimmflosse 'Caravelle'

schwimmflossen-kinder-rateber

Empfohlenes Alter: 5-8 Jahre

  • hochwertige Kinder Schwimmflossen für Jungen und Mädchen zwischen 5 und 7 Jahren
  • Fußtasche aus geschmeidiges Thermoplast sorgt für exzellente Passform
  • Flossenblatt aus zwei verschiedenen Materialien um Flexibilität und gleichzeitig Stabilität beim Vorschub zu gewährleisten
  • drei verschiedene Größen verfügbar: 28/29, 30/31, 32/33
  • von Aqua Lung, einem der führenden Hersteller für Tauch- und Schnorchelausrüstung

5. Cressi Kinderflossen 'Palau'

kinder-schwimmflossen-test

Empfohlenes Alter: ab 9 Jahren

  • Premium-Flossen für Kinder ab einer Schuhgröße von 32
  • größen-verstellbare Schwimmflosse: für schnell wachsende Kinderfüße
  • weiches und komfortables Fußteil: scheuert nicht und ist angenehm zu tragen
  • kurzes, weiches Flossenblatt für ermüdungsfreien Vortrieb und Schonung der Gelenke und Sehnen
  • in drei verschiedenen Farben verfügbar: Schwarz-Blau, Schwarz-Rosa und Schwarz-Gelb

Ab wann eignen sich Schwimmflossen für Kinder?

Junge mit Schwimmflossen für KinderSchwimmflossen gibt es ab der Schuhgröße 26 meist auch erst ab 27. Diese Schuhgröße haben Kinder etwa im Alter von 3-4 Jahren erreicht. Aber ist es sinnvoll Kinder schon so früh mit Flossen ins Wasser zu lassen?

Die Fußgelenke von Kindern sind sehr empfindlich, da sie sich noch im Wachstum befinden. Bei Kleinkindern sollte deshalb nur zu Schwimmflossen mit geschlossener Fußtasche gegriffen werden. Diese ist deutlich schonender gegenüber den Gelenken und scheuert empfindliche Kinderhaut nicht auf. So sollte bei Kinderflossen stets auf die richtige Größe geachtet werden. Ist die Flosse nur ein bisschen zu groß, kann es zu Abscheuerungen und Gelenkschäden kommen.

Für ältere Kinder ab etwa 7 Jahren können auch Flossen mit offenem Fußteil gekauft werden. Diese haben den großen Vorteil, dass sie größenverstellbar sind und so an den wachsenden Kinderfuß angepasst werden können. So muss man nicht jedes Jahr neue Flossen kaufen.

Da, wie schon angesprochen, Gelenke der Heranwachsenden noch recht empfindlich sind, sollte man die Belastung (Schwimmen mit Flossen) auf wenige Stunden pro Tag reduzieren.

Was gute Kinder Schwimmflossen ausmacht

Für ausführliche Informationen zu Schwimmflossen können wir nur auf unseren Ratgeber für Erwachsenen-Flossen verweisen. Hier möchten wir aber kurz anführen, welche Kriterien es beim Kauf speziell von Schwimmflossen für Kinder zu beachten gibt.

Unbedingt die richtige Größe beachten

Wie oben schon angesprochen ist die passende Größe für Kinderflossen unerlässlich. Während Eltern bei Straßenschuhen gerne zu etwas größeren Schuhen greifen, damit diese am nächsten Tag nicht schon wieder zu klein sind, muss dies beim Schwimmflossen-Kauf unterlassen werden. Die Flossen sollten im trockenen Zustand eng anliegend passen oder sogar etwas zu klein sein. Da sich der Kinderfuß im kalten Wasser noch zusammenzieht, passen selbst etwas zu kleine Schwimmflossen im Wasser perfekt.

Wenn Flossen bei Kindern etwas zu groß sind, kann dieser Größenunterschied auch mithilfe von Schwimmsocken ausgeglichen werden. Diese bieten dem Fuß zusätzlichen Schutz.

Beachte: meist erkennt man gut passende Flossen daran, dass sie schwer anzuziehen sind. Flossen in die das Kind einfach hineinschlüpfen kann, sind mit einer hohen Wahrscheinlichkeit zu groß. Unser Tipp: am besten die Flossen im Wasser anziehen und dem Kind dabei helfen.

Weiche Blatthärte

Die Muskeln, Sehnen und Gelenke sind noch im Wachstum und sollten auf keinen Fall überstrapaziert werden. Deswegen sollten für Kinder ausschließlich Flossen mit weichem bis sehr weichem Flossenblatt verwendet werden.

Kurzflossen statt Mono- oder Meerjungfrauflossen

Natürlich gibt es auch für Kinder Flossen mit den verschiedensten Blattformen. Besonders beliebt bei Mädchen sind natürlich die Meerjungfrauflossen. Wir raten generell von solchen Spielereien ab und empfehlen Kindern für den Einstieg lieber Flossen mit kurzem und weichem Flossenblatt. Die Fortbewegung mit dieser Art von Flosse ist einfach zu erlernen, beansprucht den Körper nicht so sehr und macht den Kleinen infolgedessen viel Spaß.

Geschlossene und verstellbare Kinder Flossen

Auf diese Problematik sind wir unter dem Punkt Ab wann eignen sich Schwimmflossen für Kinder? schon näher eingegangen. Nochmal zur Wiederholung:

  • für Kleinkinder zwischen 3 und 7 Jahren: Flossen mit geschlossener Fußtasche
  • für Kinder ab 7 Jahren gerne auch verstellbare Schwimmflossen

Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Schnorchelwelt.com