Schwimm- und Badeschuhe fürs Meer – Unser Ratgeber

Schwimmschuhe erfüllen am Strand einen wichtigen Zweck: sie schützen die Füße der kleinen und großen Meeresfreunde. Auf dieser Seite erfährst Du alles, was Du zu Badeschuhen fürs Meer wissen musst. Außerdem gibts Kaufempfehlungen und Hinweise zum Badeschuhe Test.

Keine Zeit lange zu lesen? Direkt zu den Badeschuhen springen:

Über den Autor: Raphael Rausch
Willkommen auf Schnorchelwelt.com! Mein Name ist Raphael und ich bin den größten Teil des Jahres in der ganzen Welt unterwegs. Auf meinen Reisen teste ich für Dich das neueste Schnorchel-Equipment und präsentiere Dir hier meine Ergebnisse.
Über den Autor: Raphael Rausch

Wofür brauche ich Schwimmschuhe?

Badeschuhe sind universell einsetzbar. Besonders beliebt sind sie zum Einsatz an Steinstränden. Dort ist das Wasser bekanntlich am klarsten, leider Schmerzen die Füße allerdings nach wenigen Metern auf dem steinigen Untergrund. Damit Du als Badender oder auch als Schnorchler künftig mehr Wohltuung als Schmerz empfindest, sollten Du dich nach dem passenden Paar Badeschuhe umsehen.

Badeschuhe gegen Seeigel: Wer schon einmal auf einen Seeigel getreten ist, kennt den ungeheuren Schmerz und die darauf folgenden Komplikationen. Wenn Du an einem Ort Urlaub machst an dem es viele Seeigel oder sogar Steinfische gibt, solltest Du auf jeden Fall ein Paar Badeschuhe fürs Meer einpacken. Auf dieser Seite stellen wir ausschließlich Badeschuhe die vor Seeigel schützen vor.

Badeschuhe zum Surfen: Auch bei Surfern sind Schwimmschuhe beliebt. Sie verleihen einem durch den besseren Grip mehr Sicherheit und Standfestigkeit auf dem Brett. Dasselbe gilt übrigens auch für Kitesurfing.

Badeschuhe zum Schnorcheln und Tauchen: Diese beiden Wassersportarten übt man generell gerne an Fels- oder Steinstränden aus. Dort ist das Wasser klarer und die Unterwasserwelt schöner. Mit den passenden Badeschuhen schützt Du dich beim Schnorcheln oder Tauchen vor scharfkantigen Felsen, Muscheln oder Korallen.

Badeschuhe fürs Meer – unsere Favoriten für Erwachsene

1. Schwimmschuhe von IceUnicorn: Kauftipp von Schnorchelwelt.com

Leicht, schnelltrocknend und bequem – das sind die Basisaufforderungen, die ein jeder Badeschuh erfüllen sollte. Darüber hinaus ist dieser Schwimmschuh ein wahres Multitalent. Neben Schwimmen, Schnorcheln und Strandspaziergängen gehören auch Surfen, Segeln sowie Kanufahren zu seinen Einsatzbereichen.

Das Neopren als Obermaterial und das weiche Gummi der Sohle, sorgen für ein angenehmes Tragegefühl. Eine spezielle Einlegesohle belüftet den Schuh zuverlässig, sorgt so für weniger schwitzige Füße und leitet das Wasser mit Hilfe einer Drainage nach außen. Die Badeschuhe können somit auch problemlos beim Schwimmen getragen werden.

Mit ca. 300 Gramm und einem winzige Packmaß ist der Schuh auch für Reisen geeignet.

Wenn Sie zuverlässige und günstige Badeschuhe fürs Meer brauchen, sind Sie mit dem IceUnicorn gut beraten.

Verfügbare Größenspanne: 36 bis 48

2. Sixspace Badeschuhe: Schwimmschuhe für den gelegentlichen Einsatz

  • Wer nur gelegentlich einen Wasserschuh braucht und nicht zu viel Geld ausgeben möchte, der ist mit diesem Schuh von Sixspace gut beraten.
  • Im Wasser überzeugt die Drainage und befördert das Wasser nach außen.
  • Durch die rutschsichere Sohle hat man selbst auf klitschigen Felsen oder Stegen einen recht guten Halt.
  • Für Aktivitäten an Land eignet sich der Schuh eher weniger.

Verfügbare Größenspanne: 34 bis 47

3. Pastaza Wasserschuhe: der Allrounder für gehobene Anforderungen

  • Die Schwimmschuhe von Pastaza sind ein echtes Multitalent, die bei jeglichen Wassersportarten als auch bei sonstigen Freizeitaktivitäten überzeugen.
  • Dank einer Drainage und durchlässsigem Material sind die Schuhe sowohl atmungsaktiv als auch angenehm im Wasser zu tragen.
  • Durch eine gute Passform und ein Schnellschnürsystem sitzen sie gut am Fuß und gehen im Wasser nicht verloren.
  • Nach der Benutzung können die Schuhe ausgewrungen werden und trocknen so sehr schnell.

Verfügbare Größenspanne: 35 bis 46

4. Beco Wasserschuhe: überzeugend fürs Surfen und Segeln

  • Eine besonders dicke und rutschfeste Gummisohle unterstützt den Fuß und macht Schuh besonders für Wassersportarten wie Segeln und Surfen interessant.
  • Das Neopren, welches als Obermaterial verwendet wird, macht den Schuh atmungsaktiv und wasserdurchlässig.
  • Die Schnellschnürung, die die Schaftweite reguliert, sorgt dafür, dass der Schuh an jeden Fuß passt.

Verfügbare Größenspanne: 36 bis 47

5. Cressi Wasserschuhe: besonders für den Pool geeignet

  • Der Cressi Badeschuh eignet sich besonders fürs Schwimmbad oder den Pool. Für einen Einsatz im Meer eignet er sich nur bedingt.
  • Der Schwimmschuh ist vollständig aus Gummi gefertigt und besitzt als Drainage rundherum Löcher.
  • Die Marke Cressi, die hinter diesem Schuh steht, verspricht eine gute Qualität.

Verfügbare Größenspanne: 35 bis 46

Kinder-Badeschuhe fürs Meer – unsere Favoriten

Gerade die empfindlicheren Kinderfüße sollten beim Urlaub am Steinstrand von Verletzungen geschützt werden. Viele der Modelle sind nicht nur für den Einsatz im Meer empfehlenswert, sondern können dein Kind auch in der Freizeit vor Fußverletzungen schützen. Hier findest Du beliebte Baby-, Kleinkinder- und Kinder Badeschuhe.

1. Beco Kinder-Badeschuhe: Kauftipp von Schnorchelwelt.com

  • Dicke Sohle sorgt für guten Schutz der emfindlichen Kinderfüße.
  • Sohle aus rutschfestem Material: verhindert Ausrutschen und gefährliche Stürze
  • Durch elastisches Neopren-Obermaterial bequem zu tragen.
  • Schnellschnürung für festen Sitz am Fuß.

Verfügbare Größenspanne: 20 bis 35

2. HIMYA Kinder-Wasserschuhe: günstiges Modell für den Strandurlaub

  • Leichter und kompakter Badeschuh für den gelegentlichen Gebrauch.
  • Dünne Sohle, die nur bedingt zum Klettern auf Steinen etc. taugt. Eher für Pool, Wasserpark und Sandstrand geeignet.
  • Atmungsaktives und schnelltrocknendes Obermaterial sorgt für bequemes Tragen.
  • Slip on: schnelles An- und Ausziehen trotz festem Sitz.
  • Viele schöne Kindermotive verfügbar.

Verfügbare Größenspanne: 16 bis 33

3. Crocs Crocband: robuste Kinder-Sandalen fürs Wasser

  • Sehr dicke Sohle schützt Kinderfüße vor Seeigeln, spitzen Steinen etc.
  • Hergestellt aus patentiertem Kunstharzgemisch, dass die Sandalen leicht und bequem macht.
  • Fester Sitz durch anschmiegsame Materialmischung.
  • Viele bunte Farben verfügbar.

Verfügbare Größenspanne: 16 bis 35

4. Playshoes Kinder-Badeschuhe: deutscher Qualitätsschuh mit UV-Schutz

  • Mit Hilfe des Klettverschlusses und der der Einstiegshilfe gelingt problemloses An- und Ausziehen.
  • Rutschhemmende TPR-Sohle (thermoplastischer Kautschuk) verhindert Stürze.
  • Kinder-Badeschuh aus schnell trocknendem und leichtem Material.
  • UV-Schutz 50+ nach europäischer Norm (EN 13758-1).

Verfügbare Größenspanne: 18 bis 35

Badeschuhe Baby

Babys haben besonders empfindliche Haut. Schwimmschuhe für Babys sollten nicht nur vor Verletzungen, sondern auch vor UV-Strahlen schützen. Hier drei beliebte Baby Badeschuhe:

AngebotBestseller Nr. 1
HMIYA Kinder Badeschuhe Wasserschuhe Strandschuhe Schwimmschuhe Aquaschuhe Surfschuhe Barfuss Schuh für Jungen Mädchen Kleinkind Beach Pool(Grün 20 21)
  • Schnelltrocknend: Die Schuhe sind aus strapazierfähigem und hochelastischem Stoff mit einem starken Nässeschutz. Schnelltrocknend und angenehm zu tragen.
  • Rutschfest: Gummierte Unterseite mit Wabenmuster, um ein Verrutschen während des Trainings und des Strandsports zu verhindern.
  • Bequem: Kein Geruch. Spezielles Design mit hohem Tragekomfort, das sich nicht verformt.
  • Verschiedene Größen: Die Wasserschuhe sind in verschiedenen Größen erhältlich und sind für Kleinkinder, kleine Kinder und große Kinder geeignet.
  • Vielseitig einsetzbar: Ideal für Wasserpark, Strand, Schwimmen, Pool, Angeln, Surfen, Wandern, Yoga, Tanzen. Besonders für Familienausflüge.
AngebotBestseller Nr. 2
Crocs Unisex-Kinder Swiftwater River Sandalen,Pink (Paradise Pink/Amethyst 60o), 22/23 EU
  • Type: Sandale mit Fersenriemen
  • Material: Croslite
  • Farbe: pink
  • Hersteller Artikelnummer: 204988-60O
Bestseller Nr. 3
JIASUQI Baby und Kinder Athletische Turnschuhe Barfuß Wasser Schuhe für Strand Schwimmen Pool, Pinke Katze 6-12 Monate
  • Bequeme Passform: dank der starken feuchtig keitstran spor teigen schaften des dehnbaren, ultradünnen materials fühlen sich die nutzer wie socken wohl.
  • Convenience: glattes halsdesign verhindert kratzer beim tragen. Es ist leicht zu tragen und auszuziehen.
  • Hochwertiges Material: obermaterial aus stretchmaterial, flexibel und atmungsaktiv; hoch qualitative gummisohle, leicht und rutschfest.
  • Gummiaußensohle & Fußsicherheit: tragbare und hochwertige gummisohle, die Ihre füße vor verletzungen durch spitze gegen stände schützt.
Badeschuhe fürs Meer sind an solchen Steinstränden eine echte Wohltat für die Füße.

Badeschuhe Test Übersicht

Gibt es Badeschuhe Tests von großen Testportalen, an deren Ergebnis man sich vor dem Kauf orientieren kann? Unsere Badeschuhe Test Übersicht liefert Antworten.

>>> In der Tabelle scrollen >>>

ZeitschriftGibt es einen TestberichtJahrLinkkostenloser Zugang
Stiftung WarentestNein, es gibt keinen Badeschuhe Test---
öko TestBadeschuhe wurden nie getestet---
Konsument.atKein Badeschuhe Test vorhanden---

Stand (1. Januar 2019)

Wie Du sehen kannst hat keine der genannten Webseiten einen Badeschuhe Test durchgeführt. Wir hoffen trotzdem, wir konnten Dir helfen, die passenden Badeschuhe fürs Meer zu finden.

FAQ – Häufige Fragen und unsere Antworten

Wo Badeschuhe kaufen?

Zur Sommerzeit ist es einfach Badeschuhe kaufen zu gehen. Beinahe jeder Sportfachmarkt und auch viele Supermärkte wie Lidl und Aldi haben im Sommer Badeschuhe im Sortiment. Im Winter ist es schon etwas schwieriger in der Stadt Badeschuhe zu finden. Eine hervorragende Möglichkeit Schwimmschuhe zu kaufen bietet dann das Internet. Hier findest Du die Badeschuhe Bestseller auf Amazon.

Badeschuhe im Urlaub kaufen: was kostet das?

Besonders häufig wurde uns die Frage “Was kosten Badeschuhe in Ägypten?” zugesendet. Badeschuhe in Ägypten sind in den meisten Touristenzentren wie Hurghada für etwas mehr als 10 Euro zu haben. Auf die Frage von euch “Was kosten Badeschuhe in Kroatien?” haben wir folgende Antwort: ab 8 Euro kann man auf den Touristenmärkten Badeschuhe in Kroatien kaufen.

Wann gibt es Badeschuhe bei Aldi?

Erfahrungsgemäß gibt es zwischen Juni und August eine Aktion für Schwimmzeug. Dann kann man auch Badeschuhe bei Aldi kaufen.

Welche Badeschuhe für Kiesstrand?

Eigentlich sind alle Badeschuhe darauf ausgelegt den Fuß gegen Steine und scharfe Felsen zu schützen. Du solltest allerdings darauf achten, dass die Schwimmschuhe eine feste und nicht zu dünne Sohle haben. Die IceUnicorn Schwimmschuhe sind definitiv für den Kiesstrand geeignet.

Letzte Aktualisierung am 1.04.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Schnorchelwelt.com